St. Josef Altenheim | Josefsplatz 19 | 47877 Willich +49 (0)2156 / 489300 info@altenheim-st-josef.de

Aktuelle Nachrichten des Altenheim St. Josef.

Muttertag – Besuchsmöglichkeiten für Angehörige

Bereits Mitte April liefen unsere Überlegungen zur Umsetzung der Besuchsregelung und für den Muttertag auf Hochtouren.

Aus Gründen des Infektionsschutzgesetzes gibt es in unserer Einrichtung nur eingeschränkte Besuchsmöglichkeiten.

Im Rahmen unserer räumlichen Gegebenheiten und unter Berücksichtigung der Abstands- und Hygieneregelungen, freuen wir uns, den Bewohnern die Gelegenheit zu geben, nun Besuche empfangen zu können.

Es ist schön, dass dieses Mehr an persönlichen Kontakten nun von uns umgesetzt werden kann.

Im Außenbereich der Cafeteria und des Besprechungsraumes des Wohnbereiches Gelb wurden Besucherzelte aufgestellt.

Sie bieten die Möglichkeit sich unter Blickkontakt mit der Bewohnerin/ dem Bewohner mittels Telefon zu unterhalten.

Die Angehörigen und Bewohner freuen sich sehr über diese neuen Lösungen. Nach vorheriger Terminabsprache können nun Besuche von montags bis freitags vereinbart werden.

Zu Muttertag freuten sich die Bewohnerinnen sehr über die mitgebrachten Blumen und Geschenke.

Ein besonderer Dank gilt der Seniorenstelle Willich und der St. Johannes Schützengesellschaft 1662 Clörath-Vennheide e.v.

Neben Kaffee und Pralinen für die Mitarbeiter, überreichte der Präsident Marcus Herold ein Herz aus roten Krepprosen.

Diese wunderbare spontane Idee wurde von drei Jungschützinnen des Vereins umgesetzt.
Das Herz haben wir an einer nun für alle Bewohner zentralen und gut sichtbaren Stelle im Hause angebracht. So manches Lächeln zauberte es schon ins Gesicht!

Ganz herzlich möchten wir uns bei unseren Angehörigen für das überaus große Verständnis zu den derzeitigen Umständen bedanken.